Niederlage zu hoch

Veröffentlicht

Mit einer, wenn man den Spielverlauf betrachtet, zu hohen Niederlage starteten unsere 1. Damen in die Saison. Wären nicht alle drei gespielten Matchtiebreaks an Versbach gegangen, wäre ein knapperes Ergebnis als das 1:8 möglich gewesen. Ohne unsere ausländischen Spitzenspielerinnen war Versbach auf den Spitzenpositionen deutlich besser besetzt, sodass Oliwia Kempinski, Julia Burkert und Laura Klingert glatte Zweisatzniederlagen hinnehmen mussten. Auf den Postionen 4-6 konnten Hannah Nossek (Foto), Marika Kempinski und Susanne Hell ihre Matches offen gestalten und die Versbacherinnen fordern. Während Hannah und Marika etwas unglücklich im Matchtiebreak verloren, konnte Susanne klar gewinnen und den einzigen Einzelpunkt holen. Auch im Doppel war sie mit Julia Burkert nur knapp unterlegen, es fehlte einfach wieder das Fortune im Matchtiebreak.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.