Wichtiger Sieg

Veröffentlicht

Mit ihrem 5:4 Erfolg gegen die TG Schweinfurt erledigten die 1. Herren ihre Pflichtaufgabe. Allerdings war es etwas enger als anfangs erwartet. Stefan Göllner (Foto rechts), Adrian Walter (Foto links) und Christoph Drechsler legten mit einem 3:0 aus der 1. Runde den Grundstein für den Erfolg. Etwas überraschend holte die 2. Einzelrunde mit Noah Schmiedel, der auf der Spitzenposition einen starken Gegner hatte, dem leicht verletzten Matej Cintl und dem durch Krankheit geschwächten Julian Beil keinen Sieg und so stand es vor den Doppeln 3:3. Teamkapitän und Tennisfuchs Stefan Göllner packte mit seiner Erfahrung aber die richtige Doppelaufstellung aus und das Doppel Schmiedel/Christoph Drechsler und Göllner/Walter holten die nötigen zwei Doppelsiege in glatten zwei Sätzen. Cintl/Maximilian Drechsler mussten sich leider im Match-Tiebreak knapp geschlagen geben, sonst wäre der Sieg noch höher ausgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.