Top MTV-Trio

Veröffentlicht

Tolle Ergebnisse erzielten unsere MTV Jugendlichen Noah Schmiedel (Foto links), Adrian Walter (Foto rechts) und Leo Bruske bei den neuen nordbayerischen Jugendmeisterschaften. Ergänzt werden diese durch das gute Abschneiden von Julian Winter (Foto Mitte), der in der Tennisschule Center Court trainiert, bereits für den MTV spielte und dies hoffentlich bald wieder tun wird. Allen voran steht Noah Schmiedel, der in der U18 seiner Favoritenrolle voll gerecht wurde und sich ohne Satzverlust den Titel holte. Auch Adrian Walter stand im Finale und zwar in der U16. Hier fehlte ihm wohl nach einem harten Halbfinale, das er gegen Levi Hein (1. FC Nürnberg) mit 6:2/3:6/10:5 gewinnen konnte, letztendlich die Kraft um den stark aufspielenden Nürnberger Noah Peipp zu schlagen, obwohl es in zweiten Satz beim 1:6/6:7 noch einmal knapp wurde. Für unseren Newcomer Leo Bruske war das Erreichen des Viertelfinales ein Erfolg. Hier war gegen den späteren Sieger Richard Chanbour (RW Erlangen) Endstation. Julian Winter wurde Vierter. Im Halbfinale unterlag er Noah Peipp und auch im Spiel um den 3. Platz hatte er gegen Levi Hein in zwei Sätzen das Nachsehen. Dennoch ein schöner Erfolg für ihn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.