Damen 2 schlagen TCB

Veröffentlicht

Einen nicht ganz erwarteten Sieg gegen den TC Bamberg holten unsere zweiten Damen in der Bezirksliga. Trotz des kurzfristigen Ausfalls der Spitzenspielerin des TCB ist das 4:2 ein tolles Ergebnis. Den Grundstein für den Erfolg legten in der ersten Runde Marion Bergmann (Foto 2. vl.) und Eva Fickenscher (2. vr.). Beide holten mit guter Leistung und glatten Zweisatzsiegen die ersten beiden Punkte zur 2:0 Führung. In bestechender Form präsentiert sich zur Zeit Hannah Nossek (ganz links). An der Spitzenposition spielend hatte sie gegen ihre, in der LK Wertung deutlich vor ihr geführte Gegnerin, keine Probleme und holte locker den dritten Punkt. Nur Anna Schmidt (ganz rechts) gab ihren Punkt leider ab. Im Doppel holte dann das eingespielte Team Nossek/Bergmann im Spitzendoppel den Siegpunkt. Die knappe Niederlage von Schmidt/Fickenscher fiel nicht mehr ins Gewicht. Gratulation zur der schönen Mannschaftsleistung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.